KLEBEN

Kleben wird heute in vielen Bereichen angewendet, doch sind längst nicht alle Möglichkeiten ausgeschöpft. Auch bei dieser sehr alten Fügetechnik bringt die Untersuchung verschiedener Methoden des Klebens mit organischen und anorganischen Klebstoffen noch neue Erkenntnisse, die für industrielle Klebanwendungen von Bedeutung sind.

Kleben mit organischen und anorganischen Klebstoffen

Im Rahmen unserer Forschung an organischen und anorganischen Klebstoffen widmen wir uns unter anderem offenen Fragen zu hybriden geklebten Verbindungen, definierter Oberflächenmodifizierung und neuen Anwendungsmöglichkeiten. Als Forschungspartner für die Wirtschaft erarbeiten wir individuelle klebtechnische Lösungen für spezielle Anforderungen und Problemstellungen.

Das ifw Jena ist Forschungspartner für folgende Aufgaben:

  • Evaluierung von Klebstoffen für definierte Anwendungen
  • Evaluierung von Einsatzmöglichkeiten anorganischer Klebstoffe für Hochtemperaturanwendungen
  • Entwicklung von technologischen Prozessen für die erfolgreiche Anwendung von Klebstoffen im Serienprozess
  • Optimierung von bestehenden klebtechnischen Anwendungen von der Oberflächenvorbehandlung bis zum fertigen Bauteil
  • Einsatz der vorhandenen Messtechnik für die Alterungsvorhersage von geklebten Verbindungen
  • Evaluierung von Schadensbildern sowie Schadens- und Alterungsmechanismen

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Chem. Marion Gebhardt +49 3641 204-123 E-Mail schreiben

Projekte im Bereich Kleben

Bild

Steigerung der Beständigkeit von Klebverbindungen mit Kunststoffen und laserverstärkten Kunststoffen durch laserstrukturierte und/oder laserbehandelte Oberflächen

mehr
Bild

Anorganische Klebstoffe für industrielle Anwendungen – Qualifizierung der Einsatzfähigkeit durch Weiterentwicklung der Eigenschaften

mehr
Bild

Untersuchung/Optimierung der Klebeignung durch Laserstrahlschmelzen gefertigter Bauteile für den Leichtbau

mehr
Bild

Steigerung der Beständigkeit von Klebverbindungen durch laserstrukturierte Oberflächen

mehr
Bild

Entwicklung und Optimierung des Klebprozesses für Kernstützen im Gießereiprozess unter Nutzung haftungsoptimierter Klebstoffe

mehr
Bild

Entwicklung serientauglicher Technologien und Prozesse zur Fertigung modularer OLED-Funktionssysteme für energieeffiziente Flächenstrahlanwendungen

mehr
Bild

Beleuchtungskomponenten für die industrielle Bildverarbeitung auf der Basis von OLEDs für eine Integration in existierende Automatisierungstechnik

mehr
Bild

Technikunterstützte Herstellung großflächiger Klebungen unter besonderer Berücksichtigung der Alterungsbeständigkeit

mehr
Bild

Kontaktierung elektrischer Anschlüsse für den kathodischen Korrosionsschutz im Rohrleitungsbau mittels elektrisch leitfähiger Klebverbindung

mehr
Bild

Optimierung von Kernstütze und Klebprozess zur Erweiterung der Einsatzmöglichkeiten von Kernstützen als Gießereihilfsmittel

mehr

Ausstattung im Bereich Kleben

Hochtemperaturmikroskop (Lenton Furnaces & Ovens

mehr
Bild

Kontaktwinkelmessgerät MobileDrop (KRÜSS)

mehr

Kartuschenpressen (mechanisch, elektrisch)

mehr

Klimaprüfkammer KPK 3433/15 (Feutron)

mehr
Bild

Klimaprüfkammer KPK 3433/17 (Feutron)

mehr
Bild

LED-Pen (Dr. Hönle)

mehr

Mischgerät Speedmixer DAC 150.1 FVZ-K (Hauschild)

mehr

Openair®-Plasmaanlage (Plasmatreat)

mehr

Pyrosil®-Handgerät Nanoflamme NFO2 (Polytec PT GmbH / SURA Instruments GmbH)

mehr

Rheometer Physica MCR 301 (Anton Paar)

mehr
Bild

Simultane Thermo-Analysen-Apparatur (TG-DSC/DTA) STA 449 F3 Jupiter® (NETZSCH-Gerätebau)

mehr

UV-Kammer Loctite UVALOC 1000 (Henkel)

mehr

Ultraschallmischer UP 200 HT (Hielscher Ultrasonics)

mehr

Universal-Wärmeschrank UNE 300 (Memmert)

mehr

Ausstattung zum Wiegen (Sartorius, KERN & SOHN, u.a.)

mehr
Bild

XY-Roboter F9300N (Fisnar Europe)

mehr

Sandstrahlkabine PEENMatic MICRO 620S (iepco AG)

mehr
Bild

Heliumlecksucher ASM 310 (Pfeiffer Vacuum)

mehr

Korngrößenmessgerät LS 230 mit Small Volume Modul (Beckman Coulter)

mehr

Profilmessgerät Surftest SJ-500P (Mitutoyo Deutschland)

mehr