Fachtagung des DVS-Landesverbands Thüringen

Am 19. und 20. Oktober 2018 fand in Luisenthal die diesjährige Fachtagung des DVS-Landesverbands Thüringen statt. Auch Mitarbeiter des ifw Jena nahmen teil brachten sich mit Vorträgen und Diskussionsbeiträgen ein.

Zur Landesfachtagung trafen sich die Mitglieder des DVS-Landesverbands Ostthüringen, um sich über aktuelle Themen im Bereich der Fügetechnik auszutauschen. Das Grußwort hielt Prof. Dr. Peter Scharff, Rektur der TU Ilmenau. Neben sieben Fachvorträgen präsentierten sich auch verschiedene Unternehmen dem Fachpublikum.

Christian Straube, Leiter des Werkstoffprüflabors am ifw Jena, hielt den Vortrag "Digitale Durchstrahlungsprüfung von Schweißnähten nach DIN EN ISO 17636-2 und Möglichkeiten der Computertomografie (CT)". 

Die Landesfachtagung bietet Vertretern aus Industrie und Wissenschaft jedes Jahr die Möglichkeit, miteinander ins Gespräch zu kommen und neue gemeinsame Vorhaben zu besprechen.

 

Fotos: Andreas Jörk, DVS-Landesverband Thüringen

zurück