Spannungsmikroskop


Foerderkennzeichen: VF130003

StrainMatic M4/90 zoom Polarimetersystem (ilis)

Automatisches Messsystem zur zerstörungsfreien und quantitativen Messung der Spannungsdoppelbrechung in transparenten Materialien. Durch Messung der Polarisationsänderung monochromatischen Lichts beim Durchgang durch eine transparente Probe lässt sich die zweidimensionale Spannungsverteilung in dieser bestimmen. Die Spannungen werden als optischer Gangunterschied ermittelt und durch die Software in Falschfarben dargestellt. Mit Kenntnis der Materialdaten lässt sich daraus die interne Spannung in MPa berechnen. Das Gerät ermöglicht so eine schnelle und genaue Bestimmung der Eigenspannungen sowie deren örtlicher Verteilung.
  • Max. Probengröße: ca. 200 x 200 x 160 mm3
  • Bildgröße: 77 x 64 mm2 (30 µm Pixelabstand)
  • Messbereich: ±290 nm optischer Gangunterschied
  • 1- bis 8-fach Zoom per motorisiertem Objektiv möglich