ifw Logo
impressumImpressum
sitemapSitemap
agbKontakt
Gebäude des ifw

News Details


News-Übersicht

Newsdatum: 8. September 2017
Zweiter Auszubildender im Werkstoffprüflabor
Zu Beginn des neuen Ausbildungsjahres 2017/18 steigt mit Milan Dreyer der zweite Azubi im Werkstoffprüflabor des ifw Jena in die Berufswelt ein.

Der 24-jährige hatte während eines Praktikums festgestellt, dass er an den Herausforderungen, die der Beruf mit sich bringt, große Freude hat und sich zu einer Ausbildung zum Werkstoffprüfer mit der Fachrichtung Metalltechnik entschlossen. Ausbilder Maik Anders freut sich über den Zuwachs, der in den nächsten dreieinhalb Jahren die duale Ausbildung durchlaufen wird. In dieser Zeit stehen unter anderem Methoden zur Bestimmung von Materialeigenschaften sowie Schadensanalysen auf dem Plan.

Das ifw Jena begrüßt den neuen Kollegen. Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.



News
Start der studienbegleitenden Weiterbildung zum "Internationalen Schweißfachingenieur" in Thüringen
Im September begannen 11 Teilnehmerinnen und Teilnehmer erfolgreich ihre studienbegleitende Weiterbildung zum "Internationalen Schweißfachingenieur" (IWE). Die ersten beiden Teile fanden vom 21.08. bis zum 15.09. statt. mehr

Jenaer Teilnehmerin bei Jugend schweißt 2017
Am 28. und 29.09. findet auf der SCHWEIßEN & SCHNEIDEN in Düsseldorf auch der internationale Wettbewerb "Jugend schweißt 2017" des DVS statt. In diesem Wettbewerb messen sich alle zwei Jahre junge Schweißerinnen und Schweißer aus verschiedenen Ländern im MAG-, WIG-, Gasschmelz- und Lichtbogenschweißen. mehr

Zweiter Auszubildender im Werkstoffprüflabor
Zu Beginn des neuen Ausbildungsjahres 2017/18 steigt mit Milan Dreyer der zweite Azubi im Werkstoffprüflabor des ifw Jena in die Berufswelt ein. mehr

Veranstaltungen