Erfolgreiche Ausbildung von Schweißaufsichtspersonen für Betonstahlschweißen

Vom 10. bis 12. Juni 2020 fand am ifw Jena erneut die Ausbildung für Schweißaufsichtspersonen für Betonstahlschweißen statt.

Der dreitägige Lehrgang, der jährlich am ifw Jena stattfindet, qualifiziert Schweißerinnen und Schweißer, als Aufsichtspersonen für das Schweißen von Betonstahl in ihren Betrieben zu agieren und normgerechte Schweißungen an Betonstahl vorzunehmen.

Die Ausbildung beschäftigt sich mit Prozessen und Geräten für das Betonstahlschweißen, Stahlsorten und Methoden der Stahlherstellung, die richtige Konstruktion von Betonstahlverbindungen und vermittelt Informationen zu den geltenden Normen und zur Arbeitssicherheit.

Alle Teilnehmer schlossen den Lehrgang erfolgreich mit einer Prüfung ab.

Mehr Informationen zum Lehrgang

zurück