Seminarangebote 2020 am ifw Jena

Auch 2020 bietet das ifw Jena wieder verschiedene Weiterbildungen und Lehrgänge an. Neben bewährten und bekannten Angeboten sind auch verschiedene Seminare im Programm, die in diesem Jahr erstmalig angeboten werden.

Die Lehrgänge und Qualifizierungsangebote am ifw Jena richten sich größtenteils an Schweißerinnen und Schweißer sowie an Angestellte in metallverarbeitenden Betrieben. So wird im Juni die Ausbildung zur Schweißaufsicht für Betonstahlschweißen und ab Oktober die Ausbildung zum internationalen Schweißfachmann wiederholt angeboten.

Im Bereich der Werkstoffprüfung gibt es verschiedenen Schulungsangebote nicht nur für Werkstoffprüferinnen und -prüfer. So werden im April und im September Grundlagen der Werkstofftechnik für Einkäufer und Qualitätsmitarbeiter vermittelt.

Neu im Programm sind die Seminare "Sichtprüfung" und "Eindringprüfung", die in jeweils 5 Schulungstagen umfassende Kenntnisse zu den jeweiligen zerstörungsfreien Prüfmethoden vermiteln.

Nachdem am ifw Jena im vergangenen Jahr erfolgreich die Ausbildung zum Laserschutzbeauftragten und zur Fachkraft für Additive Fertigungsverfahren mit Fachrichtung Metall gestartet sind, werden diese Seminare 2020 an zwei verschiedenen Terminen angeboten.

2019 bot das ifw Jena zum ersten Mal verschiedene Lehrgänge an, die im Rahmen der Weiterbildungsrichtlinie des Freistaats Thüringen zur Qualifizierung Thüringer Fachkräfte gefördert wurden. Auch für 2020 ist eine erneute Förderung der Lehrgänge zu verschiedenen Schweißverfahren beantragt, sodass Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer an Thüringer Unternehmen ohne zusätzliche Gebühren an den Kursen teilnehmen können.

Eine Übersicht über alle Schulungstermine 2020 bietet unsere Broschüre "Seminare | 2020", die ab sofort zum Download zur Verfügung steht.

Download Broschüre Seminare | 2020

Termine 2020 am ifw Jena

Lehrgänge und Weiterbildungen am ifw Jena

Schweißtechnische Bildungsangebote am ifw Jena

zurück