Sponsoring ermöglicht 26 DVS-IIW Young Professionals Teilnahme an der IIW-Jahresversammlung

Düsseldorf, 26. Juli 2018. Das International Institute of Welding (IIW) begrüßte 26 DVS-IIW Young Professionals zu seiner 71. IIW Annual Assembly & International Conference auf Bali, Indonesien. Dank großzügiger Sponsoren konnten die angehenden Ingenieure und Wissenschaftler, darunter fünf Frauen, die weltweite Veranstaltung vom 15. bis 20. Juli besuchen.

Die DVS-IIW Young Professionals nahmen an informativen Vorträgen teil und knüpften Kontakte zu anderen Young Professionals und Experten aus aller Welt. Ein Höhepunkt für jeden DVS-IIW Young Professional war, einen eigenen Vortrag vor dem internationalen Publikum in eine von 23 technischen Arbeitsgruppen zu halten.

Beim Treffen der deutschen Delegation waren die jungen Teilnehmer aufgefordert, sich aktiv beim Workshop „Erwartungen an den Verband von Young Professionals“ einzubringen.

Sebastian Matthes vom ifw Jena führte als Moderator des Workshops durch lebhafte Diskussionen. Die Teilnehmer hatten viele Ideen und Vorstellungen, die zusammengetragen wurden.

Zusätzlich zum Workshop für Young Professionals war das ifw Jena mit zwei Fachvorträgen von Dr. Simon Jahn und Stefan Szemkus, M. Sc. an der IIW Annual Assembly beteiligt.

 

zurück