LADY


Förderkennzeichen: 49MF190021
Projektlaufzeit: 01.07.2019 bis 31.10.2021

Laserlängsnahtschweißen mit dynamischer Strahlformung

Ziel des Vorhabens ist es, mit einem Faserlaser und unter Einsatz dynamischer Strahlmodulation beim Längsnahtrohrschweißen eine Schweißnahtqualität zu erreichen, die der Nahtqualität des CO₂-Lasers ähnelt. Der Faserlaser ermöglicht einen höheren Wirkungsgrad und eine deutlich höhere Energieeffizienz als der CO₂-Laser. Um diese Vorteile optimal nutzen zu können, soll mittels dynamischer Strahlformung ein Weg gefunden werden, der es ermöglicht, das Risiko zur Bildung innerer und äußerer Nahtfehler zu minimieren.